Was gibt es in Alcossebre zu sehen: Aktualisierter Führer - Alcossebre Hotel

Was gibt es in Alcossebre zu sehen: Aktualisierter Führer

Anfang / Blog / Was gibt es in Alcossebre zu sehen: Aktualisierter Führer
Geschichte und Kultur, Lokaler Tourismus, Unkategorisiert

Was gibt es in Alcossebre zu sehen: Aktualisierter Führer

Willkommen in Alcossebre, einem Reiseziel, in dem sich Geschichte und Natur zu einem unvergesslichen Erlebnis vereinen. Wenn Sie wissen möchten, was es in Alcossebre zu sehen gibt, hilft Ihnen dieser aktualisierte Führer, die Schätze zu entdecken, die diese charmante Ecke der Costa del Azahar zu bieten hat.

Was gibt es in Alcossebre zu sehen: Aktualisierter Führer

Was gibt es in Alcossebre zu sehen: Aktualisierter Führer

1. Einsiedelei von Santa Lucia

Die Einsiedelei von Santa Lucia und San Benet liegt 312 Meter über dem Meeresspiegel. Das aus dem späten 17. Jahrhundert stammende Bauwerk im valencianischen Barockstil hat eine schlichte, aber imposante Struktur mit einem tonnengewölbten Kirchenschiff und Strebepfeilern, die auf eine jahrhundertelange Geschichte und Frömmigkeit verweisen.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Eremitage während der Festlichkeiten im Juni und Dezember zu besuchen, wenn die Schutzheiligen der Eremitage geehrt werden.

Einsiedelei von Santa Lucia – Hotel Alcossebre

2. Entdecken Sie die Vergangenheit

Neben der Eremitage befindet sich das ethnologische Interpretationszentrum Santa Lucia, ein kultureller Ort, der den Besuch der nahe gelegenen archäologischen Stätte ergänzt.

Hier können Sie Reproduktionen archäologischer Funde erkunden, von Keramikstücken bis hin zu Gebäuden aus verschiedenen Epochen, die die Geschichte von Santa Lucía im Laufe der Jahrtausende erzählen. Das Erlebnis gipfelt in einer audiovisuellen Projektion, die die strategische Bedeutung dieses Ortes im Laufe der Geschichte aufzeigt.

Ethnologisches Interpretationszentrum – Hotel Alcossebre

3. Die besten Aussichten auf Alcossebre

Die Einsiedelei von Santa Lucia und San Benet bietet einen Panoramablick, der sich von den Columbretes-Inseln bis zum Baix Maestrat und der Plana Alta erstreckt. Von hier aus hat man einen spektakulären Blick auf Alcossebre und seine Umgebung.

Dieser Aussichtspunkt bietet die perfekte Gelegenheit, um die besten Fotos von Alcossebre zu machen.

Aussichtspunkt in Alcossebre

4. Ebri-Turm

In der Nähe der Einsiedelei erhebt sich der imposante Torre Ebri, der 496 Meter über dem Meeresspiegel in der Sierra de Irta liegt.Dieser runde Turm wurde zum Schutz der Stadt vor den Angriffen der Barbary-Piraten und der Türken erbaut und bietet an klaren Tagen einen atemberaubenden Blick bis zum Ebro-Delta.

Ebri-Turm – Hotel Alcossebre

5. Leuchtturm von Irta

Der Leuchtturm von Irta, der sich im Naturpark Sierra de Irta befindet, ist ein markantes Wahrzeichen der Landschaft von Alcossebre. Der von Rita Lorite entworfene Leuchtturm wurde im Rahmen des Plans für Seesignale 1985/89 errichtet und ist einer der wenigen in Spanien, die von einer Frau entworfen wurden.

Man erreicht ihn nach einem angenehmen Spaziergang vom Strand Las Fuentes aus. Nach der Ankunft können Sie ein Bad in der Cala Mundina nehmen.

Leuchtturm von Irta – Hotel Alcossebre

6. Naturpark Serra d’Irta

Er ist eine Oase der Artenvielfalt und atemberaubender Landschaften. Erkunden Sie die 12.000 Hektar Pinienwälder, Steilküsten und Buchten und entdecken Sie die einzigartige Flora und Fauna dieses halbtrockenen Mittelmeergebietes.

Genießen Sie einen angenehmen Spaziergang durch die Buchten der Serra d’Irta.

Serra d’Irta – Hotel Alcossebre

7. Burg Xivert

In den Ausläufern der Sierra de Irta steht die Burg Xivert, eine Festung maurischen Ursprungs aus dem späten 11. Mit ihrer imposanten Zitadelle, ihren Mauern und Türmen ist sie ein lebendiges Zeugnis der mittelalterlichen Geschichte der Region.

Während der Sommersaison werden verschiedene dramatisierte Führungen organisiert.

Burg Xivert – Hotel Alcossebre

8. Pfarrkirche San Juan Bautista

Die Pfarrkirche San Juan Bautista ist ein architektonischer und kultureller Schatz, der einen Besuch wert ist. Die zwischen 1736 und 1766 erbaute Kirche hat einen Grundriss in Form eines lateinischen Kreuzes und beherbergt religiöse Kunstwerke und ein Pfarrmuseum, in dem Gemälde, Tafeln und Gegenstände aus Gold- und Silberschmiedearbeiten ausgestellt sind. Bestaunen Sie die Schönheit und die reiche Geschichte dieser Kirche, während Sie ihre beeindruckenden Innenräume erkunden.

Pfarrkirche San Juan Bautista – Hotel Alcossebre

9. Glockenturm

Der Glockenturm ist mit seinen 68 Metern Höhe eines der bedeutendsten Bauwerke von Alcalá de Xivert. Zögern Sie nicht, die Wendeltreppe zum Glockenturm mit ihren 216 Stufen hinaufzusteigen, die Sie bis auf die Höhe der Glocken bringt.

Glockenturm – Hotel Alcossebre

10. Columbretes-Inseln

Der Naturpark der Columbretes-Inseln in der Nähe von Castellón ist eine Gruppe von Vulkaninseln, die 27 Seemeilen von Alcossebre entfernt aus dem Meer ragen. Die früher als Schlangeninseln bekannten Inseln, zu denen La Grossa, La Ferrera, La Foradada und El Carallot gehören, beherbergen eine einzigartige Artenvielfalt und ziehen wegen ihres reichen Meeresbodens Tauchbegeisterte an.

Sie sind als Naturpark und Meeresschutzgebiet geschützt und der Zugang zu ihnen ist eingeschränkt, um ihr empfindliches Ökosystem zu erhalten. Mit ihrem vulkanischen Ursprung und einer an die rauen Bedingungen angepassten Flora und Fauna sind diese Inseln ein Naturschatz von außergewöhnlicher Schönheit.

Aufenthalt in Alcossebre

Alcossebre ist viel mehr als ein touristisches Ziel; es ist ein Ort, an dem sich Geschichte und Natur treffen, um Ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt im Hotel Alcossebre, dem idealen Hotel, um ein paar Tage an der Costa del Azahar in Castellón zu verbringen. Mit einem breiten Angebot an Aktivitäten und Unterhaltung und einer unschlagbaren Lage.

Das Hotel Alcossebre liegt direkt am Meer, an der Strandpromenade, 500 m vom Strand Cargador und dem Stadtzentrum entfernt.

Logo Generalitat Valenciana
Logo Turisme - Comunitat Valenciana
Im Jahr 2023 erhielt Holiday Magic Hotel, S.A. einen Zuschuss von Turisme Comunitat Valenciana, um Maßnahmen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Tourismus durchzuführen.